Service

Bin ich versichert, wenn ich trotz (andauernder) Krankschreibung arbeiten gehe?

Ja, wenn Sie trotz einer bestehenden Arbeitsunfähigkeit vorzeitig Ihre Arbeit wieder aufnehmen, so sind Sie dabei versichert. Für die Frage, ob Sie unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung stehen, kommt es grundsätzlich auf die tatsächliche Arbeitsleistung an, nicht auf die Frage der attestierten Arbeitsunfähigkeit. So die BG RCI auf ihrer Homepage.
Siehe auch die Infos der jeweiligen Berufsgenossenschaften:

Das Motivationspotential der Arbeit nach Hackman & Oldham bestimmen

Mit dem Job-Diagnostic-Survey nach Hackman und Oldham können Sie das Motivationspotential des Arbeitsplatzes messen. Je höher die Motivation, desto niedriger Fehlzeiten und psychische Belastung. Mehr erfahren Sie hier.

Durchführung des betrieblichen Eingliederungsmanagement nach §84Abs.2 SGB IX

Weitere Umsetzungshilfen rund um das Thema krankheitsbedingte Fehlzeiten

Eine Übersicht der Umsetzungshilfen zu diesem Thema finden Sie hier