Gespräche nach Krankheit motivierend und erfolgreich führen.

Trainieren Sie Rückkehr- und Fehlzeitengespräche.

Wir zeigen Ihnen, worauf es in diesen Gesprächen ankommt. Sie lernen, welche Themen zu jedem Gespräch gehören und wie Sie diese Gespräche wertschätzend führen. Anhand von Praxisfällen trainieren Sie typische Gesprächssituationen. Dadurch bekommen Sie Sicherheit für Ihre tägliche Arbeit.

Die Inhalte

  • Krank oder arbeitsunfähig – was ist der Unterschied?
  • Dokumentation und Analyseverfahren
  • Gesprächsarten: Rückkehrgespräch, Fehlzeitengespräch, BEM-Gespräch
  • Rückkehrgespräche nach jeder Abwesenheit
  • Fehlzeitengespräche führen und dokumentieren
  • Fallbeispiele, Praxisfälle
  • Übungen / Rollenspiele

Ziele

  • Reduzierte Krankenstände
  • Motivierte und eigenverantwortliche Mitarbeiter
  • Motivierende und wertschätzende Gespräche

Wir führen dieses Training gerne auch bei Ihnen als In-Haus-Seminar durch.